Münchner Großprojekte
Zu den großen städteplanerischen Projekten Münchens, die bereits gestartet wurden oder demnächst anstehen, gehören die Zentralen Bahnanlagen, die Messestadt Riem, Parkstadt Schwabing mit Domagkquartier, die Projekte südlich des Olympiaparks, Freiham, Siemens Campus und Rund um den Ostbahnhof.
gewerbe
Schwanthalerhöhe: In Theresie 3000 Quadratmeter neu vermietet
Die Sofort GmbH, Marktführer bei Direktüberweisungsverfahren in Deutschland und Österreich, verlagert ihren Hauptsitz von Gauting nach München. Das Unternehmen wird im Dezember 2016 rund 3.000 Quadratmeter neu ausgebaute Büroflächen im Büro-, Geschäfts- und Wohngebäude „Theresie“ beziehen.
mehr...
gewerbe
Freimann: Hammer AG startet mit Umbau zum Atros
In der ehemaligen Firmenzentrale Rena Lange haben im April die Bauarbeiten zu dem Projekt „Atros“ begonnen. Auch steht bereits ein Mieter für 2500 Quadratmeter nach der geplanten Fertigstellung Ende 2016 fest.   Der Baubeginn erfolgte kurz nach Erteilung der Baugenehmigung und der ersten Vermietung.
mehr...
gewerbe
Untergiesing: Patrizia erwirbt Büro- und Geschäftsgebäude
Die Patrizia Immobilien AG in Augsburg hat im Münchner Stadtteil Untergiesing in der Pilgersheimer Straße ein Büro- und Geschäftsgebäude-Ensemble im Auftrag für Dritte erworben. Zu den Mietern zählen Aldi und der Freistaat Bayern.
mehr...
gewerbe
Westend: Bürogebäude Altezza vollvermietet
Der Internet-Dienstleister Acrontum mietet die letzte verfügbare Bürofläche in dem  Bürogebäude mit rund 21.000 Quadratmeter. Das Objekt gehört zum Portfolio des Immobilien- Spezialfonds Warburg-HIH Deutschland TOP 5 Fonds.
mehr...
architektur
Hausladen: Haltbar
Energetische Optimierung von Großprojekte, wie beim soeben eröffneten 900 Millionen Euro teuren Satellit des München Flughafen, stellen komplexe Ingenieurleistungen dar. Führend in dem Bereich ist das Ingenieurbüro Hausladen, dem nun die Architekturgalerie München anlässlich des 30-jährigen Bestehens eine Ausstellung widmet.
mehr...
gewerbe
Schwanthalerhöhe: Künftiges Nahversorgungszentrum fast vermietet
EDEKA, VollCorner und L‘Osteria kommen in das Forum Schwanthalerhöhe. Damit sind 96 Prozent der Einzelhandelsflächen im neuen Naversorgungzentrum der Bayerischen Hausbau bereits Monate, bevor die ersten Bagger anrollen, vermietet..
mehr...
gewerbe
Arnulfpark: Personaldienstleister Hays mietet im Nove
Der Projektentwickler Horus Development – ein Joint Venture aus Salvis Consulting und Art-Invest Real Estate – hat rund 3000 Quadratmeter seines im Bau befindlichen Bürogebäude „Nove by Citterio“ im Arnulfpark an den Personaldienstleister mit Firmensitz in Mannheim vermietet.
mehr...
wohnen
Isarvorstadt: Stadtrat beschränkt weiter Eigentümerrechte
  Der Stadtrat hat am 11. Mai die neue Erhaltungssatzung „Gärtnerplatz-/ Glockenbachviertel“ beschlossen. Damit werden die Verwendungs- und Nutzungsrechte der Wohnungseigentümer eingeschränkt. Nach Veröffentlichung im Amtsblatt wird die neue Satzung voraussichtlich Ende Mai in Kraft treten.
mehr...
wohnen
Aubing-Süd: GEWOFAG plant Bau von 81 Wohnungen
Im Auftrag der Landeshauptstadt München plant die städtische Wohnungsbaugesellschaft GEWOFAG an der Bodenseestraße 166 ein Projekt des Wohnungsbausofortprogramms „Wohnen für Alle“. Es  63 Ein-, 14 Zwei- und 4 Dreizimmerwohnungen errichtet werden.   Bei einer Informationsveranstaltung am 13.05.
mehr...
wohnen
Neue Wohnquartiere: Eine Übersicht der Entwicklungen in München
Ob auf dem Paulaner-Areal, der Bayernkaserne oder in Freiham. In nahezu allen Münchner Stadtbezirken entstehen neue Wohnqurtiere. Eine Übersicht laufender und geplante Großprojekte der nächsten Jahre.
mehr...
wohnen
Obersendlings Metamorphose
Ehemals war das Industriegebiet von Obersendling die Werkbank von München. Siemens bestimmte lange Zeit das Viertel. Nach dem vollständigen Wegzug des Weltkonzerns durchläuft Obergiesing einen radikalen, aber spannenden Wandel zum Wohn- und Dienstleistungsgebiet.
mehr...