Siebernbrunn: Digitalagentur zieht ins Arztehaus am Candidplatz

Die Kirchbergerknorr GmbH hat in München, 510 Quadratmeter Bürofläche angemietet. Die Digitalagentur zieht zum Dezember 2016 in das Büro- / Geschäfts- und Ärztehaus Candidplatz um und verbleibt damit im Münchener Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching.

 

Die Digitalagentur Kirchbergerknorr, die ihr Büro aktuell in der Pilgersheimer Straße 64 im Nachbarviertel Untergiesing hat, zieht mit der Neuanmietung nur wenige Meter um Denn das Anwesen Candidplatz 9 – 15 befindet sich in Siebertsbrunn im gleichen Stadtbezirk Untergiesing-Harlaching unterhalb des Sechzger Stadions. Die Büro- und Praxisimmobilie wurde 1984 erbaut und besteht aus sechs freistehenden Gebäuden, in denen sich das Ärzte- und Gesundheitshaus München befindet.

Eigentümer und Vermieter ist die Unternehmensgruppe Grothe des Bremer Privatinvestors Michael Grothe, der in München über noch weitere Gewerbeimmobilien verfügt. Im Anwesen befindet sich auch Sitz der Unternehmensgruppe Grothe für München.

JLL war bei dieser Anmietung beratend und vermittelnd für den Mieter tätig.

Quellen: Pressemeldung JLL vom 15.06.2016; Internetauftritt Grothe Unternehmensgruppe

Foto: Grothe Unternehmensgruppe / http://www.unternehmensgruppe-grothe.de/Muenchen/Candidplatz_9-15.htm