gewerbe-Muster-Start.jpg

Dachau: Hubert Haupt kauft 80.000 Quadratmeter großes Grundstück

Siemens-Hochhaus, Südseite, NuOffice: Die Hubert Haupt Immobilien Holding ist für ihre innovativen Projekte in und um München und darüber hinaus bekannt. Nun hat das Unternehmen ein Grundstück mit großem Entwicklungspotential in Dachau erworben.

 

Das Grundstück befindet sich in der Schleißheimer Straße 100 in Dachau und ist mit einem gewerblich genutzten Gebäude bebaut. Über den Kaufpreis und den vorherigen Eigentümer wurde nichts verlautet.

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir eine gute Einigung mit dem bisherigen Eigentümer erzielen konnten“, sagt Stefan Galluzzi, Geschäftsführer der Hubert Haupt Immobilienmanagement GmbH, der die Akquisition federführend gesteuert hat. Mit einer großzügigen Fläche von knapp 80.000 Quadratmetern und der Lage an einer Ausfallstraße bietet der Standort optimale Voraussetzungen für eine nachhaltige Gestaltung und Nutzung. „Das Grundstück ist sehr vielversprechend. Jetzt gilt es, die vorhandenen Möglichkeiten bei den weiteren Planungen bestmöglich auszuschöpfen “, so der neue Eigentümer Hubert Haupt. Ein Teil des Areals wird vom Bayerischen Rundfunk als Filmgelände genutzt, der dort die erfolgreiche Daily Soap „Dahoam is dahoam“ produziert.

Ein konkretes Konzept für die Bebauung des Grundstücks steht noch nicht. Den Startschuss dafür bilden erste Gespräche mit Vertretern der Stadt Dachau. In diesem Zuge soll der Grundstein dafür gelegt werden, gemeinsam den besten Weg für die Entwicklung des Standorts einzuschlagen.

Quelle: Hubert Haupt Immobilien Holding vom 10.02.2016

Luftbild-Quelle: Realogis Immobilien München GmbH