Altstadt: Büroraumanbieter Mindspace mietet am Salvatorplatz

Der israelische Coworking-Büroanbieter Mindspace mietet selbst 2.200 Quadratmeter in der Immobilie Salvatorplatz 3 der Bayerischen Hausbau. Im Herbst/Winter 2017 wird das Unternehmen vier Etagen mit Schreibtischen für Nutzer eröffnen.

 

Die Münchner Berater des Maklerunternehmens Cushman & Wakefield haben die Mindspace Germany GmbH als neuen Mieter im Kreuzviertel der Münchner Altstadt an die Bayerische Hausbau vermittelt. Es ist bereits der zweite Standort von Mindspace in München. Cushman & Wakefield hatte im Dezember 2016 rund 1.600 Quadratmeter im Kustermann-Haus, Viktualienmarkt 8, an den Anbieter von Coworking Space vermittelt.

Quelle: Pressemeldung Cushman & Wakefield vom 19.06.2017

Foto: Salvatorplatz 3, Quelle: Cushman & Wakefield