Bogenhausen: Rock Capital Group erwirbt Büroensemble Zamilapark

Der Grünwalder Projektentwickler und Vermögensverwalter hat das Büroensemble im Stefan George Ring 2, 4, 6 und in der Süskindstraße 4 in Zamdorf im Münchner Stadtbezirk Bogenhausen von der Deka Immobilien erworben.

 

Das Ensemble liegt in Zamdorf im Bezirksteil Englschalking des Münchner Stadtbezirk Bogenhausen zwischen dem Prinzregentenplatz und der Neuen Messe in Riem. Die Liegenschaft umfaßt ca. 25.000 Quadratmeter Büro- und Lagerflächen sowie ca. 380 Stellplätze auf einem Grundstück von ca. 15.000 Quadratmeter. Es stehen derzeit noch rund 40 Prozent der Flächen zur Vermietung zur Verfügung die kurzfristig vermarktet werden sollen. Der Übergang des Objektes soll noch dieses Jahr erfolgen.

„Nachdem wir bereits in der Umgebung mit dem Business-Campus-Bogenhausen sowie dem Campus One in Aschheim-Dornach investiert haben, freuen wir uns sehr, dass wir mit dem Erwerb des Büroensemble Zamilapark ein weiteres interessantes Projekt für unsere Neupositionierungsaktivitäten im Bereich der Bestandsbüroliegenschaften in dieser attraktiven Lage von München tätigen konnten“, so Peter G. Neumann, Geschäftsführer Rock Capital Group. Herr Christian Lealahabumrung, Geschäftsführer Rock Capital Group fügt hinzu, „Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir durch unsere umfangreichen Erfahrungen auch dieses Projekt getreu unserem „manage-to-core“-Ansatz wieder einer Vollvermietung zuführen können.“

Die Rock Capital Group wurde von der Rechtsanwaltskanzlei Wagensonner aus München juristisch und von Drees & Sommer technisch beraten. Die Liegenschaft wurde in einem strukturiertem Bieterverfahren ausgeschrieben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Durch die umfangreiche Erfahrung der Rock Capital Group in der Entwicklung von Wohn- und Gewerbeflächen sowie Stadtquartieren ist man derzeit sehr engagiert in der Schaffung von neuen Wohn-, Büro-, Gewerbe-, Hotel- und Einzelhandelsflächen in bestehenden Bestandsstrukturen durch kreative Konzeptionen und Planungen. Derzeit befindet man sich in der Entwicklung von ca. 400.000 Quadratmeter an Büro-, Gewerbe-, Einzelhandels- und Hotelflächen sowie über 2.000 neuen Wohneinheiten mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über zwei Milliarden Euro im Raum München und Frankfurt.

Quelle: Rock Capital Group vom 28.09.2016

Bildnachweis: Luftbild, Nachtbild via Rock Capital Group