Unterföhring: LBBW Immobilien vermietet an Planet Home

Der Immobiliendienstleister Planet Home wird ab Ende September 2016  im 2. und 3. Obergeschoss des Gebäudes rund 2.000 Quadratmeter Büroflächen belegen. Die Immobilie, die Bestandteil des Münchner Portfolios der LBBW Immobilien-Gruppe ist, ist damit vollvermietet.

 

Bei dem Gebäude, deren Adresse in der Pressemeldung nicht konkret genannt wurde, handelt es sich wahrscheinlich um das Büroobjekt in der Feringastraße 9 & 11, da es das einzige ist, das unter Unterföhring der Referenzliste von LBBW Immobilien unter Unterföhring genannt wird. 

Die LBBW Immobilien hat das Portfolio, zu dem zehn Büroimmobilien in München und dem direkten Umland gehören, Anfang 2015 gekauft. Seitdem konnten für rund 11.000 Quadratmeter  Büroflächen neue Mieter gefunden und für 12.000 Quadratmeter die bestehenden Verträgen prolongiert werden. Aktuell weist das Münchner Portfolio einen Vermietungsstand von rund 90 Prozent auf.

„Dieser neue Vermietungserfolg bestätigt uns in unserer Strategie, das Value-Add-Portfolio durch aktives Asset Management kontinuierlich weiterzuentwickeln. Durch den aktuellen Abschluss sind wir unserem Ziel einer wertigen Vollvermietung aller Gebäude schneller als erwartet einen großen Schritt näher gekommen“, freut sich Tanja Gröger, die im Haus für das Vermietungsmanagement des Münchner Portfolios und damit für die erfolgreiche Umsetzung der Strategie zuständig ist.

Quelle: Pressemeldung LBBW Immobilien vom 12.07.2016

Bildnachweis: LBBW Immobilien http://www.lbbw-immobilien.de/asset-management/referenzprojekte/bestandsmanagement