Nymphenburg: PSD Bank mietet in Dom Pedro

Die PSD Bank München eG hat rund 160 Quadratmeter Büro-/Ladenfläche in der Waisenhausstraße 46 in München angemietet. Bislang befand sich dort eine Zweigestelle der Hypovereinsbank.

 

Die PSD Bank München ist eine Direktbank und betreut in ihrem Geschäftsgebiet Schwaben und Oberbayern rund 85.000 Privatkunden. Mit einer Bilanzsumme von über zwei Milliarden Euro zählt sie zu den 100 größten Genossenschaftsbanken in Deutschland. „Wir halten nach wie vor an München fest und stärken durch die räumliche Vergrößerung vor Ort auch unsere Präsenz in der Landeshauptstadt“, so Thomas Hausfeld, Vorstandssprecher der PSD Bank.

Die regional agierende Bank will mit dem Umzug in die neuen Räume in die Waisenhausstraße 46 im Stadtteil Dom Pedro/Gern im Stadtbezirk Neuhausen-Nymphenburg auch eine bessere Erreichbarkeit für ihre Kunden erzielen.

Colliers International war für den Mieter beratend und vermittelnd tätig.

 

Quelle: Colliers International vom 4.07.2016

Bildnachweis: Waisenhausstr 46, Foto: Ulrich Lohrer