Parkstadt Schwabing: Real I.S. vermietet 1500 Quadratmeter Bürofläche

Die Real I.S. hat rund 1.500 Quadratmeter Showroom- und Büroflächen im Bürokomplex be blue : be green in der Walter-Gropius-Straße der Parkstadt Schwabing an die OTC DAIHEN Europe vermietet.

 

Der Bürokomplex be blue : be green befindet sich in der Walter-Gropius-Str. 19 -21 in der Parkstadt Schwabing im Bezirksteil Alte Heide/ Hirschau des Münchner Stadtbezirk Schwabing-Freimann. Das Gebäude umfasst eine Gesamtfläche von über 26.000 Quadratmetern und wurde von der Real I.S. im Jahr 2012 zusammen mit dem Nachbargebäude "be orange" (BGV IV) erworben. Die OTC wird zukünftig ihr europäisches Handelsgeschäft in dem modernen und repräsentativen Bürokomplex abwickeln und diesen als Ausstellungsfläche für ihre Kunden nutzen. Mit dem Bezug der Büroflächen bietet die OTC seinen Mitarbeitern ein hochwertiges Arbeitsumfeld in prominenter Nachbarschaft.

Die Parkstadt Schwabing gehört zu den attraktivsten Bürostandorten in München. Die Mieter des Bürokomplexes be blue : be green profitieren durch die gute Lage innerhalb der Parkstadt von der Nähe zur Innenstadt, dem Flughafen und der Autobahn A9. Die moderne und repräsentative Immobilie wurde von der Optima-Aegidius Firmengruppe entwickelt und im Jahr 2011 fertig gestellt. Bereits im darauffolgenden Jahr wurde es von der Real I.S. für das Portfolio des Immobilien-Spezial-AIF Bayerische Grundvermögen V (BGV V) erworben. Über den Fonds werden für institutionelle Anleger Core/Core Plus-Investments in den Bereichen Büro- und Einzelhandelsimmobilien in Deutschland, Frankreich und den Benelux-Staaten getätigt.

Die OTC ist einer der weltgrößten Hersteller von Robotern, Lichtbogenschweiß- und Schneidmaschinen sowie Komponenten für die Automatisierung der Schweißtechnik und des Materialhandlings. Das Unternehmen entwickelt schlüsselfertige Automatisierungslösungen und bildet das Bindeglied zu Systemhäusern und Händlern.

Der Mietvertrag wurde von der Stock Real Estate GmbH vermittelt.

Über die Real I.S. Gruppe

Die Real I.S. Gruppe ist seit mehr als 25 Jahren der auf Immobilieninvestments spezialisierte Fondsdienstleister der BayernLB.  Das Verbundunternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe zählt zu den führenden Assetmanagern am deutschen Markt. Neben Alternativen Investmentfonds (Spezial-AIF's und geschlossenen Publikums-AIF's) umfasst das Produkt- und Dienstleistungsangebot individuelle Fondslösungen, Club Deals und Joint Ventures. Das Unternehmen hat rd. 7 Mrd. Euro Assets under Management. Die Real I.S. Gruppe verfügt über zwei lizensierte Kapitalverwaltungsgesellschaften (KVGs) nach KAGB und Tochtergesellschaften in Frankreich, Luxemburg und Australien.

Quelle: Pressemeldung Real I.S. von 21.12.2016

Foto: Ulrich Lohrer