Milbersthofen: GWG München übernimmt GBW-Wohnanlage

Die städtische Wohnungsgesellschaft GWG München übernimmt 79 Mietwohnungen von der GBW Gruppe. Die Wohnanlage befindet sich in der Neustifter Straße, unweit dem Zentrum des Viertels, dem Milbertshofener Platz. Ende Februar 2015 stellte sich der neue Eigentümer den Fragen der Mieter.

 

2013 verkaufte die Bayern LB ihre Anteile an der GBW-Gruppe mit rund 32.000 Wohnungen in Bayern an ein von der Patrizia AG geleitetes Investor-Konsortium. Die Landeshauptstadt München steht unter dem Druck der Mieter und der im Vergleich zu den GBW-Wohnungen hohen Münchner Marktmieten, ihre „sozialverträgliche Wohnungspolitik“ umzusetzen. Über das städtische Wohnungsunternehmen wurden bereits 370 Wohnungen in München aus dem GBW-Wohnungspaket erworben. Nun hat die städtische GWG München  weitere 79 Wohnungen in Milbertshofen im Münchner Stadtbezirk Milbertshofen-Am Hart übernommen.

"Im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Kulturhaus Milbertshofen findet am 29. Januar 2015 ein erstes Kennenlernen zwischen der GWG München und den Mieterinnen und Mietern der Wohnanlage an der Neustifter Straße statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch den technischen Geschäftsführer Herr Hans-Otto Kraus wird anschließend der kaufmännische Geschäftsführer Herr Dietmar Bock die wohnungspolitischen Aufgaben der GWG München als nachhaltige Bestandserhalterin vorstellen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für allgemeine Fragen und Antworten. Für spezielle Fragen der Mieter stehen fachkundige Mitarbeiter an Informationsständen bereit. Die GWG München möchte damit ihre neuen Mieter in der großen GWG Familie herzlich willkommen heißen.

„Die GWG München hat sich bemüht, den Eigentumswechsel im Sinne der betroffenen Mieter so reibungslos und sozial verantwortlich wie möglich zu gestalten. Dies gelang uns bisher sehr gut“, so die GWG-Geschäftsführer Herr Hans-Otto Kraus und Herr Dietmar Bock. Nachdem die GWG München in Milbertshofen bereits 2.346 Wohnungen bewirtschaftet, werden die „neuen Mieter“ in den Genuss eines eingespielten Teams der GWG München vor Ort kommen.

Die GWG München

Derzeit bewirtschaftet die GWG München über 27.000 Mietwohnungen und knapp 600 Gewerbeeinheiten. Sie arbeitet kontinuierlich daran, in der stetig wachsenden Stadt bezahlbaren Wohnraum für die Münchnerinnen und Münchner anzubieten. Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen in der Stadtteilentwicklung, realisiert Wohnformen für alle Lebensphasen und verpflichtet sich dem Klimaschutz. Im Mittelpunkt aller Aktivitäten steht immer die Wohn- und Lebensqualität der Kunden."

 

Quelle: immobilienreport, Pressemeldung GWG München vom 29.01.15

Bild: St. Georg, Milbertshofener Platz – Ulrich Lohrer