Unterhaching: Project Immobilien verkauft 22 Neubauwohnungen

Projektentwickler und Bauträger Project Immobilien realisiert das Neubauensemble „Unser Haching“ in der Tölzer Straße 3 – 7 in Unterhaching. Die 22 Wohnungen des Mehrfamilienhauses, das im energieeffizienten KfW-55-Standard erbaut wird, weisen ein bis viereinhalb Zimmer auf.

 

Das südlich von München gelegene Unterhaching zählt zu den attraktiven Wohngebieten im Landkreis München. Mit guter Anbindung an die Innenstadt, aber auch zum naheliegenden Alpenvorland, spricht die oberbayerische Gemeinde eine breite Zielgruppe an: Berufstätige in München profitieren von den kurzen Wegen zum Arbeitsplatz, sei es mit dem Pkw oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln – mit der S3 erreicht man den Hauptbahnhof in rund 20 Minuten. Junge Familien überzeugt das breitgefächerte Bildungsangebot für ihre Kinder. Dazu kommen vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und ein breites Angebot an Arztpraxen und Apotheken. In und um Unterhaching liegen zudem weitläufige Waldgebiete und Landschaftsparks wie das Hachinger Tal. Verschiedene Skigebiete sind innerhalb einer Autostunde zu erreichen.

Der barrierefreie Ausbau ist als Option möglich

Die 1- bis 4,5-Zimmer-Wohnungen im Bauvorhaben „Unser Haching“ an der Tölzer Straße 3-7 werden mit Wohnflächen von 41 bis 115 Quadratmetern angeboten. Auf Wunsch können ausgewählte Wohneinheiten auch barrierefrei errichtet werden. Eine Gegensprechanlage mit Farbkamera entspricht den aktuellen Sicherheitsstandards und bietet den Bewohnern erhöhten Schutz.

Das L-förmige Mehrfamilienhaus „Unser Haching“ wird mit zwei Vollgeschossen und einem Dachgeschoss sowie einem begrünten Flachdach auf einer Grundstücksfläche von rund 2.240 Quadratmetern errichtet. Ein Innenhof mit Bäumen bietet Sitzgelegenheiten und Spielmöglichkeiten für Kinder. Vier oberirdische und 36 Tiefgaragenstellplätze für Pkw sowie zwei Aufzüge ergänzen das Ensemble. Durch anlagentechnische und bauliche Maßnahmen wie etwa eine Dreifachisolierverglasung der Fenster werden im Projekt „Unser Haching“ die Vorgaben des KfW-55-Standards erfüllt. Ersteigentümer können damit einen zinsgünstigen Kredit in Höhe von bis zu 100.000 Euro sowie einen Tilgungszuschuss bis 5.000 Euro in Anspruch nehmen.

Der Verkauf beginnt vom 6. bis 8. Januar 2017 jeweils von 14 bis 17 Uhr vor Ort in der Tölzer Straße 3-7 in 82008 Unterhaching.

Quelle: Pressemeldung Project Immobilien vom 04.01.2017

Visualisierungen: Unser Haching Project Immobilien

 

Sommer 2016: Project Immobilien plant Wohnanlage

Im Südwesten von Münchens Nachbargemeinde Unterhaching plant der Kapitalanlage- und Immobilienspezialist den Bau von 22 gehoben ausgestatteten Eigentumswohnungen. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf rund 11 Millionen Euro.

Das 2239 Quadratmeter große Baugrundstück liegt direkt am südlichen Ortsrand von Unterhaching in der Tölzer Straße 3 – 7 von München an der Ortseinfahrt nach Taufkirchen. Geplant ist die Errichtung einer mehrgeschossigen Wohnanlage mit zwei Baukörpern, die eine Wohnfläche von insgesamt 1725 Quadratmeter bieten. Außerdem entstehen 39 Tiefgaragen-, 4 Außenstell- und 55 Fahrradstellplätze. Das erste Wohngebäude wird mit drei Vollgeschossen umgesetzt, das zweite mit zwei Vollgeschossen sowie einem Staffelgeschoss mit Satteldach. Derzeit ist das Grundstück mit drei ein- und zweigeschossigen Gebäuden bebaut, darunter eine Schreinerei, ein Elektroladen und ein Nebengebäude. Alle Bestandsobjekte werden abgerissen. Die Tölzer Straße 3-7 ist ein weiteres Investitionsobjekt des institutionellen Immobilienentwicklungsfonds »Vier Metropolen«. Der Spezial-AIF entwickelt aktuell acht Immobilien mit über 400 Wohneinheiten in den Metropolregionen Berlin, Frankfurt, Hamburg und München. Das Gesamtverkaufsvolumen liegt bei rund 178 Millionen Euro.

München vor der Tür – die Berge hinterm Haus

Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie Ärzte, Apotheken und Banken sind zügig zu erreichen. Die Gemeinde verfügt über Kindergärten, Grund- und Mittelschule sowie ein Gymnasium. Die Verkehrsanbindung an die Münchener Innenstadt sowohl per Individualverkehr als auch über öffentliche Verkehrsmittel ist sehr gut. Nur wenige Meter entfernt befindet sich die Bushaltestelle der Linie 224. Die S-Bahnlinie S3 fährt im 10 Minutentakt ins Zentrum von München. Darüber hinaus kann die Autobahn A8 in wenigen Minuten erreicht wer- den. Auch die Nacherholungsmöglichkeiten sind attraktiv: Unmittelbar an Unterhaching grenzt der Perlacher Forst mit seinen zahlreichen ausgebauten Fahrradwegen. Zudem bietet das naheliegende Alpenvorland eine Vielzahl an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten.

 

Quelle: Pressemeldung von Project Immobilien 26.11.2015

Bild: Unterhaching, See im Ortspark, Rufus46