Rohbau für Welfenhoefe fertig

In dem in Au-Haidhausen gelegene Quartier der Bayerischen Hausbau und der GBW ist der Rohbau abgeschlossen. Die Anlage zwischen Welfenstraße und Ostfriedhof besteht aus den drei Höfen LöwenHof, TassiloHof und RegerHof. Mit der Fertigstellung des ersten Wohnbauabschnitts – des Löwenhofs – wird in zwei Monaten gerechnet.

 

Die einzelnen Höfe werden zu verschiedenen Zeitabschnitten noch alle in diesem Jahr fertiggestellt. Das Projekt ist eines der größten im Stadtbezirk Au-Haidhausen. Der Vertriebsstart der Wohnungen und Stadthäuser in den WelfenHöfen war im Dezember 2009, die meisten Wohnungen sind nun verkauft. Mit der Fassaden­gestaltung greifen die WelfenHöfe die typische Blockrandbebauung der Gründerzeit auf und interpretieren sie in einer modernen, zeitgemäßen Architektur. Aufgrund der Gestaltung durch vier unterschiedliche Architekturbüros erzielt das Stadtquartier eine interessante architektonische Prägung. Das Stadtquartier umfasst neben dem Gewerbeteil mit Büro- und Einzelhandelsflächen auch Eigentums- und Miet­wohnungen sowie zwei Kindertages­stätten.

Am weitesten fortgeschritten ist der Bau des Löwenhofs. Von insgesamt 87 Eigentumswohnungen im LöwenHof II, dem West­riegel des LöwenHofs, sind noch 15 erhältlich. Im LöwenHof sind die Fassade angebracht, die Fenster installiert und auch der Innenausbau hat begonnen. Der Nord- und Südriegel des LöwenHofes soll im Frühjahr 2012, der Ost- und Westriegel im Sommer 2012 fertig gestellt werden.

Im TassiloHof sind  von den insgesamt 139 Wohneinheiten derzeit noch 18 Eigentumswohnungen verfüg­bar. „Die Möglichkeit, Wohnungskäufern und Büromietern eine Wohnung, beziehungsweise ein Büro zum echten Erleben zu bieten, ist ein wesentlicher Faktor beim Wohnungsvertrieb und bei der Bürovermietung“, so Dr. Jürgen Büllesbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bayerischen Hausbau. Auch Im letzten Wohnbauabschnitt, dem TassiloHof, hat der Innenausbau begonnen, die Fassadenarbeiten sind bis auf den Oberputz abgeschlossen. Die Fertigstellung ist für Herbst 2012 vorgesehen.

 

Aktuelle Verhandlungen mit Büromieter

Im RegerHof sind neben den bereits vollständig vermieteten Einzelhandelsflächen im Erd­geschoss rund 9.000 Quadratmeter Bürofläche zu mieten. Im Gewerbeteil des RegerHofs ist die Fassade bereits fertiggestellt. Derzeit werden die haustechnischen Gewerke eingebaut. Die Fertigstellung ist für diesen Sommer geplant. Dort sind Büroflächen zwischen 200 und 9.000 Quadratmetern verfügbar. Ziel bei der Gestaltung und Aufteilung des Büros war es, möglichst alltagsnahe Arbeitssituationen zu schaffen und gleichzeitig auf das Wohlbefinden, ein modernes Arbeiten und die Möglichkeit zur Kommunikation der künftigen Büronutzer zu achten. Entstanden ist das Büro durch die Zusammenarbeit der Bayerischen Hausbau, den Münchner Büroarchitekten S+W BüroRaumKultur sowie Hild und K Architekten, den verantwortlichen Architekten für den RegerHof.

 

WelfenHöfe in Stichpunkten 

Bauherr: Bayerische Hausbau Projektentwicklung GmbH

Architekten: Hild und K ArchitektenPeter Ebner and friends, Stefan Forster und 03 Architekten

Ort: München Au-Haidhausen (Obere Au), Grundstück  südlich der Welfenstraße, Nähe Nockherberg, direkte Angrenzung an den Tassiloplatz

Bauabschnitte und Wohneinheiten: Drei Bauabschnitte mit insgesamt 480 Wohneinheiten bei einer Geschossfläche von 71.000 Quadratmetern

LöwenHof 1. Bauabschnitt (Wohnen): 235 Einheiten, davon 165 Eigentumswohnungen,  70 Mietwohnungen

RegerHof 2. Bauabschnitt (Wohnen): 106 Einkommensorientiert geförderte Mietwohnungen und Mietwohnungen im München Modell; Realisierung durch die GBW AG

TassiloHof 3. Bauabschnitt (Wohnen): 139 Einheiten, davon 110 Eigentumswohnungen freifinanziert, 22 Eigentumswohnungen im München Modell, 7 Stadthäuser im Splitlevel

Besonderheiten: Nahversorgungskonzept mitintegriertem Supermarkt, zwei Kindertagesstätten im TassiloHof und RegerHof (Realisierung durch die GBW AG)

Wohnungsgröße:  Zwei- bis Fünf Zimmer-Wohnungen,  zweigeschossige Penthouses und Maisonette-Wohnungen, dreigeschossige Stadthäuser; 50 m² (Zwei-Zimmer-Wohnung) bis 160 m² (Penthouse)

Büros: Insgesamt rund 9.000 m² Büroflächen, teilbar ab zirka 195 m², bis zu 2.500 m² Bürofläche pro Etage zusammenlegbar

Einzelhandel: Tengelmann; rund 2800 Quadratmeter

Grünflächen: Drei begrünte Innenhöfe, angrenzend grüner Tassiloplatz und Schwester-Eubulina-Platz; Landschaftsarchitekten: Prof. Gerd Aufmkolk(WGF Landschaft) mit Elke Berger (studioB Landschaftsarchitektur)

Parkplätze: Quartiersgarage mit 786 Stellplätzen

 

Weitere Berichte:

Obere Au: Wohnen über der Isar

Bayerische Hausbau Chef: "Die Risikem steigen"