architektur
DAM-Preis: Bogevischs Buero und SHAG gewinnen mit wagnisArt
Der diesjährige Preis des Deutschen Architekturmuseums (DAM) geht an die Arbeitsgemeinschaft von bogevischs buero & stadtplaner zusammen mit SHAG Schindler Hable Architekten für die Wohnanlage der Genossenschaft Wagnisart im Domagkpark.
mehr...
architektur
Werksviertel: Henn plant Entree für iCampus
Der Siegerentwurf für das neue Entree des iCampus der R&S Immobilienmanagement von Rohde & Schwarz an der Rhenania-Villa wurde gekürt. Das Business-Konzeptes für Coworking wurd nach dem Beschluss der Jury nach dem Entwurf von Henn Architekten verwirklicht.
mehr...
architektur
Maxvorstadt: Baugenehmigung für Karl
Der Komplex auf dem ehemaligen MAHAG-Areal, schlicht KARL genannt, wird das erste Bürogebäude des britischen Stararchitekten David Chipperfield in Bayerns Hauptstadt sein. Der Baubeginn ist für den Herbst dieses Jahres terminiert, die Fertigstellung für 2021.
mehr...
architektur
Raumwunder unter der Grasnarbe

Kaum sichtbar ist die Kleine Olympiahalle. Unter einem Grashügel haben Auer + Weber + Assoziierte gekonnt eine Mehrzweckhalle versteckt.

Die Münchner Olympiaanlage gilt mit ihrem Zeltdach als Vorzeigearchitektur der jungen Bundesrepublik. Leicht, transparent und in die Landschaft integriert gestalteten sie die Architekten im Team
mehr...