architektur
Werksviertel: Keine Pyramide für die neue Arbeitswelten
Der Architekt Falk von Tettenborn hat für ein Büroprojekt der Stadtsparkasse zwei Entwürfe ausgearbeitet. Die konservative Stadtgestaltungskomission hat sich für den konventionellen Plan entschieden.    Das Entwicklungsquartier Werksviertel am Ostbahnhof gilt als begehrte Adresse für Büromieter.
mehr...
architektur
Starnberg: Architekt Kehrbaum plant Stadtquartier Moosaik
In Starnberg wollen die Unternehmerfamilien Houdek und Baasel auf ihrem ehemaligen Werksgelände das Stadtquartier Moosaik verwirklichen. Architekt Klaus Kehrbaum hat mit einem Gestaltungsbeirat dafür ein Konzept entwickelt.   Der Stadtrat hat die Änderung des Bebauungsplan für das gesamte Gewerbegebiet im Nordosten der Stadt Starnberg beschlossen.
mehr...
architektur
DAM-Preis-Finalisten: Die Trendsetter der deutschen Architektur
Die Finalisten für den DAM Preis 2021 stehen fest. Vom Wohnregal von FAR Frohn & Rojas in Berlin bis zum Werk 12 von MRVDV mit N-V-O Nuyken von Oefele Architekten können sich mehrere Architektenbüros noch Hoffnung für den begehrten Architekturpreis machen.
mehr...
architektur
DAM-Preis: Bogevischs Buero und SHAG gewinnen mit wagnisArt
Der diesjährige Preis des Deutschen Architekturmuseums (DAM) geht an die Arbeitsgemeinschaft von bogevischs buero & stadtplaner zusammen mit SHAG Schindler Hable Architekten für die Wohnanlage der Genossenschaft Wagnisart im Domagkpark.
mehr...
architektur
Skizzenbuch der fleißigen Zeichner
Die Architekturgalerie zeigt einen Einblick in die Zeichnungen der Architekten Florian Hugger und Thomas Rampp aus zwei Jahrzehnten.    Auf der Suche nach Methoden zu Beschreibung von Formen, Volumen und Konstruktionen, um strukturelle Zusammenhänge sichtbar zu machen. füllten die beiden Zeichner über Jahrzehnte zahlreiche Skizzenbücher.
mehr...
architektur
Raumwunder unter der Grasnarbe

Kaum sichtbar ist die Kleine Olympiahalle. Unter einem Grashügel haben Auer + Weber + Assoziierte gekonnt eine Mehrzweckhalle versteckt.

Die Münchner Olympiaanlage gilt mit ihrem Zeltdach als Vorzeigearchitektur der jungen Bundesrepublik. Leicht, transparent und in die Landschaft integriert gestalteten sie die Architekten im Team
mehr...