Maisach: Barsan Logistik mietet 2.450 Quadratmeter

Die Barsan Global Logistik GmbH hat Fläche westlich von München gemietet. Rund 2.200 Quadratmeter entfallen auf Lager- und circa 250 Quadratmeter auf Büro- und Sozialflächen.

 

Entwickler des Objektes in der Hertha-Sponer Straße 1 und 1a in der Gemeinde Maisach sind die Joint Venture Partner MP Holding GmbH und Isarkies GmbH & Co. KG, welche auf einem 19.000 Quadratmeter großen Grundstück 8.400 Quadratmeter Hallen- und Galerieflächen sowie 1.900 Quadratmeter Büro-, Technik- und Sozialflächen  errichteten. 

Durch die aktuelle Anmietung, bei der Colliers International beratend und vermittelnd tätig war, ist das Objekt nun vollständig vermietet. Es ist Teil eines aus sechs Logistikobjekten bestehenden Portfolios mit insgesamt rund 71.000 Quadratmeter. Das Portfolio hat Universal-Investment-Luxembourg S.A. für ein Einzelmandat der Bayrischen Versorgungskammer auf Empfehlung von Invesco Real Estate, dem globalen Immobilien-Investmentmanager, erworben.

Quelle: Colliers International Pressemeldung 21. Juli 2020 –

Bildnachweis: Colliers International