Maxvorstadt: Rock Capital Group verkauft Büroeinheiten im Kunstblock

Der Grünwalder Vermögensverwalter offeriert in dem Wohn- und Geschäftshaus in der Ottostraße 3+5 in der Nähe des Karlsplatz insgesamt 11 Büroeinheiten zum Kauf.

 

Bei dem Wohn- und Geschäftshaus Kunstblock in der Ottostraße 3+5 in im Bezirksteil Königsplatz der Münchner Maxvorstadt handelt es sich um einen solitären Bau aus der Postmoderne mit insgesamt ca. 11.000 Quadratmeter Büro-, Laden- und Wohnflächen in exklusivster Lage der Münchner Innenstadt unweit des Lenbachplatzes, umrahmt von einem Straßendreieck bestehend aus  Otto-, Karl- und Barer Straße. 
Die Rock Capital Group bietet zum Verkauf insgesamt 11 Büroeinheiten zzgl. Tiefgaragenstellplätze zum Selbstbezug oder zur Kapitalanlage mit insgesamt ca. 2.500 Quadratmeter Fläche an. Verfügbar sind Einheiten ab 107 Quadratmeter, die bis max. 1.150 Quadratmeter (auf einer Etage) zusammengelegt werden können. Das besondere hierbei ist, dass es sich um Büroteileigentumseinheiten innerhalb einer WEG handelt die einzeln erworben werden können. Als Käufer werden insbesondere Selbstständige wie Ärzte, Rechtsanwälte, Unternehmensberater oder Steuerberater aber auch Kapitalanleger als Zielgruppe gesehen. Der Verkauf erfolgt direkt über die Rock Capital Group und über ausgewählte Vertriebspartner. 
„Es freut uns sehr, dass wir jetzt mit dem Verkauf der Büroeinheiten in dem beeindruckenden Kunstblock in der Ottostraße in München starten und nun ein wirklich seltenes und exklusives Produkt mit einzelnen Büroeinheiten in München anbieten können. Normalerweise kann man in so einer Top-Lage und das auch nur sehr selten ganze Bürogebäude erwerben, einzelne Büroeinheiten sind eine absolute Ausnahme. Wir gehen insofern von einer sehr großen Resonanz und einer schnellen Vermarktung aus.“ so Peter G. Neumann, Geschäftsführer Rock Capital Group.
„Insbesondere für Kapitalanleger ist die Investition in Büroflächen bei der großen Büroflächennachfrage in München und der aktuellen Verschärfung der Mietregulierungen im Wohnungsbereich eine sehr attraktive Alternative zur Investition in Wohnungseigentum. Der Büromarkt in München ist aktuell sehr attraktiv und gute innerstädtische Objekte sind extrem rar“, ergänzt Christian Lealahabumrung, Geschäftsführer Rock Capital Group fügt hinzu, 

 

Quelle: Pressemeldung Rock Capital Group, 26.06.2020

Bildnachweis: Luftbild / Rock Capital Group